Tageslosung

Wasche dein Herz von der Bosheit, auf dass dir geholfen werde. Wie lange wollen bei dir bleiben deine heillosen Gedanken? – Jeremia 4,14

Legt also alles Gemeine und Schlechte ab und nehmt bereitwillig das Wort an, das Gott euch ins Herz gepflanzt hat. Es hat die Macht, euch zu retten. – Jakobus 1,21

Aktuelles

Diakonie- Banner
234_60_evang_ohne

Gemeindebrief

Ausgabe 94: Nun singet und seid froh

4. Dezember 2017

Ein Weihnachtslied, das Sie im Evangelischen Gesangbuch finden (EG 35). Vielen ist es vertrauter unter dem geheimnisvollen Titel »In dulci jubilo«, der ursprünglichen deutsch-lateinischen Fassung. »Nun singet und seid froh!« – eine Aufforderung. Und der Grund zum Singen, ja Jauchzen, wird in den nächsten Zeilen genannt: »Unseres Herzens Wonne liegt in der Krippen bloß.« Die Geburt Jesu soll uns zum Singen bringen – vor lauter Freude. Weihnachtslieder gehören traditionell bei vielen noch zum Fest, wie Spekulatius und Weihnachtsbaum. Auch wenn das Mitsingen oft nicht über die erste Strophe oder die erste Zeile hinausgeht, so werden beim Hören oder Mitsummen Kindheitserinnerungen wach. Aber macht Singen froh? Oder singen wir, weil wir froh sind? weiterlesen...

Gemeindebüro

Montag, Dienstag und Freitag
von 9 - 13 Uhr
Donnerstag von 14 - 18 Uhr

Anika Westheide
Gemeindesekretärin

Tel. 02306 / 1730

Annegret Petersen
Gemeindesekretärin Friedhofsverwaltung

Tel. 02306 / 1739

St.-Georg-Kirchplatz 2
44532 Lünen

Fax 02306 / 12584
Kontakt

Archive

Facebook