Chor

Singen macht glücklich!

SONY DSCAls ältestes Instrument der Welt wird die Stimme seit Jahrtausenden beim Singen genutzt. Doch auch heute noch entdecken Forscher immer wieder neue Auswirkungen des Gesangs – insbesondere des Chorgesangs – auf den menschlichen Organismus.

Das Chorsingen führt durch die Aktivierung der Atmung, die Kontrolle der Atemmuskulatur und nicht zuletzt durch das Gemeinschaftserlebnis zur Ausschüttung einer ganzen Reihe von positiven Emotionshormonen wie z.B. Oxytocin und den klassischen „Glückshormonen“, den Endorphinen.

Des Weiteren wird beim Singen Immunglobolin gebildet – das heißt: Singen stärkt die Abwehrkräfte. Deshalb bekommen Chrosängerinnen und -sänger im Winter seltener einen Schupfen!

Also, tun Sie sich etwas Gutes und singen Sie mit in einem der  Chöre der Ev. Kirchengemeinde Lünen!

Gemeindebüro

In den Sommerferien ist das Gemeindebüro Dienstags und Donnerstags geöffnet

Montag, Dienstag und Freitag
von 9 - 13 Uhr
Donnerstag von 14 - 18 Uhr

Anika Westheide
Gemeindesekretärin

Tel. 02306 / 1730

Annegret Petersen
Gemeindesekretärin Friedhofsverwaltung

Tel. 02306 / 1739

St.-Georg-Kirchplatz 2
44532 Lünen


Fax 02306 / 12584
Kontakt

Archive

Facebook