BOOT 99: Was für ein Vertrauen

Aktualisiert am

Kirchentag: Ich bin dabei!

Liebe Leserinnen,
liebe Leser,

91 Ruhrgebiet, 93 München, 95 Hamburg, 97 Leipzig, 99 Stuttgart, 01 Frankfurt und so weiter …

Das ist kein Geheimcode und keine Bilanz vergangener Urlaube. Menschen, die dem Deutschen Evangelischen Kirchentag nahestehen, können diese Reihe aus dem Stand aufsagen – oft über Jahrzehnte. Es sind Jahreszahlen, verbunden mit dem Austragungsort des Kirchentages in diesen Jahren.

Für mich war diese unerschütterliche persönliche Kirchentagsbiografie immer ein Symbol dafür, dass Kirchentag mehr ist als ein Event mit 99.999 anderen in einer schönen Stadt. Wenn im Juni dieses große Kirchenfest nach Dortmund kommt, können wir alle Teil dieser Kirchentagsgeschichte werden. Ich war auch 1991 beim Kirchentag in Dortmund (Bochum und Essen) dabei, habe mit dem schlechten Wetter, der schwierigen Infrastruktur und den überzogenen Erwartungen an einen gesamtdeutschen Kirchentag gekämpft und freue mich jetzt auf eine neue Chance, die Region als guten Gastgeber zu präsentieren. Kirchentag 2019: Ich bin dabei, und Sie hoffentlich auch!
Wir möchten mit diesem Gemeindebrief ein bisschen Vorfreude wecken, neugierig machen und einladen dazu, diesen Kirchentag vor der eigenen Haustür live zu erleben. Machen Sie sich auf.  Dann sind Sie vielleicht auch bald dabei: 19 Dortmund, 21 Frankfurt, 23 Nürnberg …

Es gibt so viel zu entdecken!

Download

Laden Sie sich diese Ausgabe des Gemeindebriefes herunter (PDF 2 MB)

Gemeindebüro

Montag, Dienstag und Freitag
von 9 - 13 Uhr
Donnerstag von 13 - 17 Uhr

Anika Westheide
Gemeindesekretärin

Tel. 02306 / 1730

Annegret Petersen
Gemeindesekretärin Friedhofsverwaltung

Tel. 02306 / 1739

St.-Georg-Kirchplatz 2
44532 Lünen

Fax 02306 / 12584
Kontakt

Archive