Boot 109 Flügel

Aktualisiert am

Liebe Leserinnen und Leser,

Sie halten den Gemeindebrief für Herbst, Advent und Jahresanfang in Händen.

Das ist eine lange Zeitspanne, voller unterschiedlichster Emotionen. Da sind die »traurigen Feiertage« zum Ende des Kirchenjahres, voller Gedenken
und Erinnerung, dann die strahlende Adventszeit voller Lichterglanz, etwas Kitsch und ganz viel Tradition, schließlich
die Weihnachtstage und der Start in das neue Jahr mit vielen Wünschen und Wir haben uns für »Flügel« als
Thema dieser Ausgabe entschieden.

Flugzeug, der Platz bietet freien Blick auf
den mächtigen »Flügel« des Jumbos, und
diese technische Wunderleistung bringt
mich nach einer endlosen Corona-Pause
wieder mit meinen Lieben zusammen.
Erwartungen.

Meine erste Assoziation mit dem Thema war eine sehr private:

Ich sitze im Flugzeug, der Platz bietet freien Blick auf
den mächtigen »Flügel« des Jumbos, und diese technische Wunderleistung bringt
mich nach einer endlosen Corona-Pause wieder mit meinen Lieben zusammen.

Wie viel Fantasie, wie viel Widerstandskraft, Beharrlichkeit und technisches
Können waren notwendig, um den Menschen »Flügel« zu verleihen, von der
ersten zaghaften Idee bis hin zum heutigen weltumspannenden Linienbetrieb.
Vielleicht ist es ja genau das: Ein bisschen Fantasie, eine neue Perspektive, etwas
mehr Mut, Beharrlichkeit und eine ndige Idee, etwas Neues denken und es
auch ausprobieren: Das verleiht uns Flügel. Nicht nur bei den bahnbrechenden
Erndungen der Weltgeschichte, auch in meinem und Ihrem Alltag in den nächsten
Monaten. Wir freuen uns, wenn wir Sie (noch einmal) durch die kommenden Monate
begleiten können. Und vielleicht wohnt ja auch dem Ende des vertrauten
Gemeindebriefes mit etwas Fantasie und Beharrlichkeit ein neuer Anfang inne.
Mehr dazu unter »Ein BOOT wird gehen« (S. 23).
Bleiben Sie behütet!

Viel Freude bei der Lektüre BOOT109

Gemeindebüro

Bitte beachten Sie, bis auf Weiteres hat das Gemeindebüro neue Öffnungszeiten

Dienstag und Freitag
von 9 - 13 Uhr

Anika Westheide
Gemeindesekretärin

Tel. 02306 / 1730 oder 1739

St.-Georg-Kirchplatz 2
44532 Lünen

Fax 02306 / 12584
Kontakt

Archive