Boot 108 Wurzeln

Der neue Gemeindebrief wird am Wochenende ausgeliefert und liegt an den Gottesdienststätten und Gemeindehäusern aus. Sie können ihn heute schon online lesen.

BOOT 107: Jetzt

Schlagwörter: ,

Auf einer Fahrradtour entlang der Seseke lud das JETZT zum Verweilen ein. Ein mehr als passendes Wort in dieser Zeit. Zu Zeiten der aktiven Zechen war die Seseke ein dreckiger und zumeist stinkender Abwasserfluss, der sich von Unna nach Lünen schlängelt. JETZT renaturiert und zum Erholen einladend, mit gut ausgebautem Radweg von Lünen bis Bönen, auf dem es einiges zu sehen gibt.

In einem Boot 105: Alles nach Plan?

Schlagwörter: ,

»Alles nach Plan«, so haben wir unseren 105. Gemeindebrief genannt, wohlwissend, dass das Thema ein bisschen provokant ist. Wir wollen vielmehr unseren ganz persönlichen Umgang mit Plänen hinterfragen, den Blick lenken auf Planungsunsicherheiten und -fehler oder – wie Susanne Niemeyer es in ihrer lesenswerten Zeitansage formuliert: »Das Leben ist auf Lücke gebaut. Damit muss man klarkommen, und es ist sicher nicht die einfachste Übung.«

BOOT 104 – Sonderausgabe Bleibt gesund

Wie kann eigentlich noch Gemeinde gelebt werden, wenn das, was Gemeinde im Kern ausmacht – nämlich Gemeinschaft – bei einem Kontaktverbot nicht stattfinden kann? Keine Gottesdienste, keine Gruppen und Kreise, keine Chöre, geschlossene Gemeindehäuser und Kirchen – da macht Not erfinderisch und kreativ.

BOOT 103 Aus Spaß an der Freude!

Der Gemeindebrief ist Anfang März in gedruckter Form erschienen. Da die dort veröffentlichten Termine so nicht gehalten werden können, wurde die Online-Version gekürzt, um Verwirrungen zu vermeiden.

BOOT 102 Einfach Weihnachten

Weihnachten – unverzüglich …

Ist das nicht die Gefühlslage, die eigentlich mit Weihnachten verbunden ist? Ungläubiges Staunen, Erschrecken, Jubel als Reaktion auf die Botschaft, die zuerst die einfachen Leute, die Hirten auf dem Feld, erfahren: »Euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr.«

Boot 101: geMEINde BeWEGen

Die Redaktion hat sich daran gemacht, in diesem Gemeindebrief das Thema Presbyterium zu thematisieren. Denn am 1. März 2020 werden die Leitungsgremien in der Evangelischen Kirche von Westfalen neu gewählt. Damit diese Kirchenwahl stattfinden kann, werden bereits in diesem Herbst die Weichen gestellt…

BOOT 100 Jubiläumsausgabe

Das BOOT im Wandel der Zeit wollen wir noch einmal beleuchten. Dabei wollen wir uns auch an diejenigen erinnern, die das BOOT einige Zeit gesteuert und bewegt haben und dann von Bord gegangen sind.

BOOT 99: Was für ein Vertrauen

Kirchentag 2019: Ich bin dabei!
91 Ruhrgebiet, 93 München, 95 Hamburg, 97 Leipzig, 99 Stuttgart, 01 Frankfurt und so weiter …
Das ist kein Geheimcode und keine Bilanz vergangener Urlaube. Menschen, die dem Deutschen Evangelischen Kirchentag nahestehen, können diese Reihe aus dem Stand aufsagen – oft über Jahrzehnte. Es sind Jahreszahlen, verbunden mit dem Austragungsort des Kirchentages in diesen Jahren.

Gemeindebüro

Bitte beachten Sie, bis auf Weiteres hat das Gemeindebüro neue Öffnungszeiten

Dienstag und Freitag
von 9 - 13 Uhr

Anika Westheide
Gemeindesekretärin

Tel. 02306 / 1730 oder 1739

St.-Georg-Kirchplatz 2
44532 Lünen

Fax 02306 / 12584
Kontakt

Archive