Ausgabe 76: Wer ist meine Familie?

Liebe Leserinnen und Leser, „Komm, wir spielen Vater, Mutter, Kind“: Mancher Erwachsener wünscht sich vielleicht manchmal, Familienleben wäre so einfach, wäre ein Kinderspiel.

Ausgabe 75: Angst

Liebe Leserinnen und Leser, „Die Ängste der Deutschen“, seit gut zwei Jahrzehnten veröffentlicht das Infocenter einer großen deutschen Versicherung jährlich eine Übersicht über die sieben größten Ängste der Deutschen. Dafür geben jährlich ungefähr 2500 Menschen Auskunft über ihre ganz persönlichen Ängste, aber auch ihre Sorgen im größeren Zusammenhang von Gesellschaft, Wirtschaft und Politik.

Ausgabe 74: Wir haben seinen Stern gesehen

Liebe Leserinnen und Leser, das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Und wieder einmal dürfen Sie in einem neuen BOOT stöbern. Viel Lob und viele Anregungen haben wir bekommen zu unserer vorigen und ersten farbigen Ausgabe. Herzlichen Dank dafür! In unserer aktuellen BOOT-Ausgabe vor Weihnachten geht es um Sterne.

Ausgabe 73: Identität

Nun liegt es also vor Ihnen, das druckfrische „neue“ BOOT. Wir haben uns sehr den Kopf darüber zerbrochen, gewerkelt, ausprobiert und geschwitzt. Letzteres lag aber nicht nur an den sommerlichen Temperaturen, bei denen wir uns getroffen haben. Kernfrage für uns war: Wie kann man die Beschlüsse und die eingeschlagenen Wege des Presbyteriums und des neuen Ausschusses für Öffentlichkeitsarbeit so umsetzten, dass auch Sie als Leser davon profitieren? Auch ohne Bezirksseiten sollte eine Form gefunden werden, bei der Sie sich möglichst schnell orientieren können und Termine, Veranstaltungen, Gottesdienste usw. unserer gesamten Kirchengemeinde wahrnehmen.

Ausgabe 72: Klar auf Kurs

„Klar auf Kurs“ sind wir in dieser Kirchengemeinde mit einer ganz neuen Besatzung (Presbyterium) und einem überholten Schiff (neue Satzung). So werden Sie im Laufe des Jahres immer wieder kleine Veränderungen in der Kirchengemeinde spüren. Mit der Presbyteriumswahl hat das „alte“ Presbyterium beschlossen, sich von den Bezirken zu verabschieden. Die „Bezirksseiten“ wird es in ihrer jetzigen Form nur noch in dieser BOOT-Ausgabe geben. In Zukunft treten wir als eine Gemeinde auf – egal an welchem „Ort“ auch Veranstaltungen stattfinden.

Ausgabe 71: Widerstand und Ergebung

„Widerstand und Ergebung“ haben wir die Frühjahrsausgabe unseres „BOOTes“ genannt. Wenn dieser Gemeindebrief erscheint, sind wir schon in der Passionszeit, in der wir Jesu Weg ans Kreuz bedenken. Jesus hat mit Gott gerungen, bevor er in Gottes Willen eingewilligt hat. Noch im Garten Gethsemane kurz vor seiner Gefangennahme betet er: „Vater, willst du, so nimm diesen Kelch von mir; doch nicht mein, sondern dein Wille geschehe.“ (Lukas 22,42)

Ausgabe 70: Geheimnis Weihnachten

„Und seht, was in dieser hochheiligen Nacht, der Vater im Himmel für Freude uns macht“, heißt es in dem bekannten Weihnachtslied „Ihr Kinderlein kommet“.

Gemeindebüro

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Freitag
von 9 - 13 Uhr
Donnerstag von 13 - 17 Uhr

Anika Westheide
Gemeindesekretärin

Tel. 02306 / 1730

Annegret Petersen
Gemeindesekretärin Friedhofsverwaltung

Tel. 02306 / 1739

St.-Georg-Kirchplatz 2
44532 Lünen

Fax 02306 / 12584
Kontakt

Archive